Wer wir sind



Am 8. Februar 1949 gründeten Luzernerinnen aus verschiedenen Berufs- und Geschäftsbranchen im Restaurant Schwanen den 4. Club der Berufs- und Geschäftsfrauen Schweiz, den BGF Luzern.

Zur ersten Präsidentin, Martha Häfliger und der Initiantin, Dr. med. Maja Häfeli gehörten weitere 13 Gründungsmitglieder dem BGF an.

1993 wurde der Name BGF in Business & Professional Women (BPW) umgenannt. Mit dieser Namensänderung wurde die Internationale Ausrichtung besser betont.

Heute, nach über 60-jährigem Bestehen, gehören dem BPW Club Luzern über 80 Mitglieder an. Die Mitglieder treffen sich einmal pro Monat zu einem Clubabend mit Vorführung oder Referat. Monatlich findet ein Networking-Apéro statt in einer Bar in der Stadt Luzern, zu dem keine Anmeldung erforderlich ist. Die Details zu den Veranstaltungsdaten sowie die Termine für den Networking-Apéro finden Sie auf dem Veranstaltungskalender.